VfL96 sucht Gastro-Mitarbeiter:innen oder Betreiber

/
Der VfL Halle 96 ist ab sofort auf der Suche nach neuen Betreiber:innen für den Stadion-Kiosk sowie der angeschlossenen Gaststätte. Außerdem werden ab sofort Mitarbeiter:innen für die Gastro gesucht.

Nullnummer nach teilweise zähem Spiel

/
Nach der vorwöchigen Niederlage bei Aufsteiger FC Rot-Weiß Erfurt war bei den Blau-Roten Widergutmachung angesagt. So zumindest der Plan gegen abstiegsgefährdete Gäste vom FC Grimma.

Die Wochenendvorschau

Erste Herren daheim gegen Grimma, U19 mit dem letzten Auswärtsspiel, zweite Mannschaft in Wörmlitz

Die Wochenendvorschau

U19 empfängt den FCM zum Pokalkracher, Verfolgerduell in der U17 Verbandsliga, zweite Herren bei Roter Stern Halle

Faninformationen zum Auswärtsspiel in Erfurt

Zum Auswärtsspiel beim FC Rot-Weiß Erfurt haben wir folgende Hinweise an unsere Fans...

Die 100 sind voll, 96 besiegt Leipziger „Internationale“

/
Nach der 1:0 Führung durch Nils Morten Bolz sorgt Tommy Kind mit seinen Oberligatreffern 99 und 100 für den 3:1 Heimsieg gegen Inter Leipzig

Die Wochenendvorschau

Erste Herren Freitagabend, "Finale Daheeme" für die Zweite, U17 empfängt Spitzenreiter Magdeburg…

Im letzten (?) Spiel ein packendes Unentschieden

/
„Die Entscheidung wie es mit uns weitergeht fällt in der Woche nach Ostern“, ließ sich FCC Jena II-Trainer Heiko Weber vor Spielbeginn entlocken. Damit war die Frage beantwortet, welche aufgekommene Spekulationen zur Zukunft des ältesten Nachwuchsteams aus dem „Paradies“ förmlich erzwungen hat.

Nur Unentschieden im Harz

/
Die Oberliga-Elf dreht in Wernigerode erst das Spiel, kehrt aber am Ende doch nur mit einem Punkt aus dem Harz zurück an die Saale

Die Wochenendvorschau

Oberliga-Elf steigt nach Spielausfall wieder in den Ligabetrieb ein, Das Team von Farih Kadic reistnach Wernigerode zum Pokal-Überraschungsteam aus dem Harz. Die U19 bittet zum Regionalliga-Heimspiel.

Führungsspieler verlängert vorfristig, Gino Böhne bleibt ein 96er

/
Seinen zum 30.6.2022 auslaufenden Vertrag verlängerte dieser Tage Abwehrrecke Gino Böhne um ein weiteres Jahr bis zum 30.6.2023 . vflhalle96.de sprach mit Gino über seine Beweggründe