II. siegt im Nachholer, III. verpatzt Test Drucken
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Sonntag, den 15. Februar 2015 um 19:00 Uhr

SpielberichtMit einem 2:0 Erfolg kam die Landesklassemannschaft der 96er vom Nachholspiel beim BSC Laucha an den halleschen Zoo zurück. Torben Damm und Zugang Eric Semlin erzielten dabei die Tore für die Mannschaft von Trainer Sebastian Thiele. Somit sollte sich dann auch der nicht verwandelte Strafstoß durch Christian Demant nicht als Drama erweisen.

In der Tabelle haben die auf Platz 1 stehenden Hallenser nun 4 Punkte Vorsprung auf Platz 2 (Landsberg) und zum Drittplatzierten (Herrengosserstädt), sind es sogar 8 Punkte.

Gegen die Auswahl der „Bunte Liga Mitteldeutschland“, musste sich die III. der 96er mit 2:4 geschlagen bekennen. Die Tore für den amtierenden Meister der 1.Stadtklasse erzielten Ralph Kürbis und Karsten Pfeuffer. Ihre Einstände gaben die Neuzugänge Marcel Zenterna und Alexander Schaschowitz. „Wir haben zu wenig als Mannschaft gespielt, zu viele Einzelaktionen im Spiel gehabt. Es bleibt bis zum Rückrundenauftakt aber noch etwas Zeit“, nahm Trainer Ronni Schulz die Niederlage gelassen zur Kenntnis.