Nächstes Spiel


Kein Spiel gefunden!

Nächstes Spiel AH


Kein Spiel gefunden!

Werde ein 96er!

Werde Mitglied!

Neues von der II. PDF Drucken E-Mail
2.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Donnerstag, den 12. Februar 2015 um 21:21 Uhr

VereinsinfoGegenüber vflhalle96.de äußerte sich Trainer Sebastian Thiele in den vergangenen Tagen zur Situation unserer Landesklassemannschaft. Eingangs gab Thiele Informationen zum Personal. Den VfL 96 verlassen haben Martin Ulrich (SG Taucha 99), Johannes Lindmeier (Spanien/Studium), Moritz Löbel, Michael Conow (Rotation Halle) und Stefan Nestler (SV Kanena).

Neu zur Mannschaft kommen Eric Semlin (JSG Motor/Kanena/Dölbau U19), Steve Vogel (VfB IMO Merseburg U19), Tim Schmid (TSV Heimerdingen 1910) und für das Tor Leri Natradze (Union Mühlhausen). „Natradze gehört jedoch zum Kader der Oberliga“, stellt Thiele klar.

„Mit Tim Klinge, Jonas Borkowski, Kevin Hesse und Lukas Aleithe trainieren noch vier Jungs aus unserer U19 bei uns und sollen im Verlauf der Rückrunde ins Team integriert werden. Mit Ulrich und Lindmeier ist uns leider das komplette defensive Mittelfeld abhandengekommen, aber ich sehe es als Chance für andere Spieler sich hier zu zeigen. Durch die Zugänge ist der Altersdurchschnitt der Truppe noch weiter nach unten gegangen“, ergänzt der Übungsleiter zum Thema Kader.

Zum Verlauf der Rückrunde gibt Thiele diese Einschätzung: „Unser Ziel wird sein, so lange wie möglich oben dran zu bleiben. Es wird für uns eine schwere Rückrunde, da es den jungen Burschen in bestimmten Situationen einfach an Erfahrung fehlen wird. Aber vielleicht gibt es ja positive Überraschungen. Ich zähle in der Situation auch auf meine Routiniers Benjamin Schaufuß und Christian Demant, welche die Jungs etwas an die Hand nehmen sollen. Ich sage auch ganz klar, dass ich einen Aufstieg für uns nicht für realistisch halte. Da sollten wir uns alle nicht vom derzeitigen Platz 1 in der Tabelle täuschen lassen. Vom Gegenteil, lasse ich mich aber auch gern überraschen.“