Nächstes Spiel


Kein Spiel gefunden!

Nächstes Spiel AH


Kein Spiel gefunden!

Werde ein 96er!

Werde Mitglied!

Die Wochenendvorschau PDF Drucken E-Mail
Vorschau
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Freitag, den 09. November 2018 um 05:27 Uhr

Vorschau

Einen gut gefüllten Terminkalender sieht das anstehende Wochenende für die Großfeldmannschaften des VfL Halle 96 bereit. Aufgrund der Wetterprognosen, es soll frühlingshaft mild werden, könnte das auch ein gesteigertes Zuschauerinteresse mit sich bringen. Die Harten sind eh da, aber eventuell lässt sich der ein oder andere aus der Modellreihe „Karibik“ hinter dem Ofen vorlocken. Denn alles unter 20°C ist für diesen Menschenschlag tiefster Winter.

Reichlich zeitig aus den Betten müssen am Samstag, 10.11.2018 die U17-Spieler der 96er, denn ab 10:00 Uhr geht es auf dem Kunstrasenplatz im „HWG-Stadion am Zoo“ um Verbandsligapunkte. Kleiner Trost, die Spieler des Kontrahenten vom Burger BC 08 müssen noch eher aus den Federn, das Ganze also fast schon nachtschichtzuschlagpflichtig.

Auf dem Hauptplatz geht es ab 13:30 Uhr um Oberligapunkte. Mit dem FC Eilenburg gastiert der aktuelle Tabellensechste am halleschen Zoo. „Mit Emotion, Leidenschaft und Konzentration, wollen wir wieder Punkten“, umriss Cheftrainer Rene Behring die Zielstellung im Mannschaftskreis nach dem Training am Donnerstag. Ein Erfolg wäre dabei nicht nur für das Tabellenbild förderlich, sondern wäre auch gut für das Selbstvertrauen hinsichtlich der danach anstehenden Pokalaufgabe.

Auf dem nicht innig geliebten Geläuf an der Steinstraße muss ab 14:00 Uhr die „Zwoote“ beim BSV Halle-Ammendorf III ran. In der erstmals in Dritteln ausgespielten Saison der 1.Stadtklasse, eröffnet diese Begegnung das zweite Drittel einer diesmal langen Saison. Nach dem klaren Erfolg der Vorwoche gegen Turbine III sollte die „Zwoote“ positiv aufgeladen sein. Die eventuell noch fehlende Energie liefert dann sicher die Hochspannungsleitung, über dem Spielfeld.

Am Sonntag, täterätäää 11.11.2018, müssen unsere U15 und U19 in ihren Verbandsligen ran. Das Ganze ist mit Reisetätigkeit garniert. Ab 11:00 Uhr ertönt in der Stadt der diesjährigen LaGa der Anpfiff zum Spiel der U15-Verbandsliga zwischen dem Burger BC 08 und dem VfL Halle 96 . Die U19 reist zu einem Kontrahenten mit der Bezeichnung in Länge einer Mannschaftsaufstellung. Ab 13:30 Uhr prüft die JSG Bennstedt/Großgräfendorf den ältesten Jahrgang der „Zoologenakademie“

Allen unseren Mannschaften wünschen wir ein erfolgreiches Wochenende!