DIE WOCHENENDVORSCHAU

Am kommenden Sonntag, 19.Januar 2020, testet Oberligist VfL Halle 96 zum ersten mal in der Rückrundenvorbereitung im Freien. Eingeladen dazu hat man sich einen mittlerweile guten alten Bekannten in Sachen Testspiele. Mit dem Radefelder SV 90 reist im „HWG-Stadion am Zoo“ der aktuell Viertplatzierte der sächsischen Landesklasse Nord an. Auf den aktuellen Tabellenführer SV Lipsia Eutritzsch fehlen dabei nur 4 Punkte. Interessant auch, dass mit dem SSV Markranstädt ein einstiger Oberligakonkurrent der Blau-Roten mittlerweile in der zweithöchsten Liga des benachbarten Freistaates angekommen ist.

Der Anstoß zum ersten Freilufttest ertönt um 14:00 Uhr und dürfte dabei am deutlichsten im Bereich des Kunstrasenplatzes hörbar sein.

Die weiteren Termine in der Übersicht:

19.01.2020 14.00 Uhr Radefelder SV Stadion am Zoo
24.01.2020
18.00 Uhr
Jahresempfang des VfL 96 H+Hotel Halle-Peißen
25.01.2020 13.00 Uhr VfL Pirna-Copitz auswärts
01.02.2020 14.00 Uhr HFC U19 Stadion am Zoo
07.02.2020 18.00 Uhr Hallenturnier Inter Leipzig Machern, Tresenwald
08.02.2020 13.00 Uhr Lipsia Eutritzsch Sportschule Leipzig
16.02.2020 14.00 Uhr FC Inter Leipzig Hafenstadion Torgau
22.02.2020 13.00 Uhr VfL Halle 96 – Neugersdorf (Rückrundenauftakt)

Zu Testspielen und Hallenturnieren werden auch wieder diverse Nachwuchsmannschaften der 96er unterwegs sein bzw. testen auf heimischen Terrain. Nähere Informationen dazu sind auf den bekannten Internetseiten abrufbar.